„Propaganda täuscht die Menschen nicht; sie hilft ihnen lediglich, sich selbst zu täuschen.“ – Eric Hoffer (1996), „The Passionate State of Mind“

Ich verbrachte die letzten Tage in einem Zustand, den man als psychologisch dystopisch bezeichnen könnte, aber dann erinnerte ich mich an die Tatsache, dass der moderne amerikanische Humanoide lediglich eine kontrollierte Drohne und sein Marionettenmeister der kontrollierende, regierende Staat ist. Das ist schon lange die vorherrschende Stimmung im Volk, aber diese jüngste krasse Erinnerung verfestigte diese Realität.

Ich bin selten verwirrt über das, was vor sich geht, und warne seit zwei Jahrzehnten vor den tatsächlichen Kontrolleuren und den Wünschen ihrer staatlichen Bauern, die Massen zu kontrollieren; aber manchmal geschehen Dinge, die so krass lächerlich und aufschlussreich sind, dass man aufhören muss, was man gerade tut; dann muß man innehalten und darüber nachdenken, was in Echtzeit abläuft. Nach der Kontemplation des umgebenden roboterhaften Verhaltens kommt gewöhnlich die Wahrheit zum Vorschein, und der Himmel öffnet sich. Das war in letzter Zeit der Fall.

Ich werde meine anfänglichen Kommentare auf eine lokale anekdotische Erfahrung stützen, aber eine, die sich derzeit im ganzen Land abspielt, sogar an Orten, die fast vollständig kommunistisch waren und sind. Während Montana nicht annähernd so absurd ist wie einige Staaten wie , Oregon, New York, Colorado und andere, sind bestimmte Städte seit dem Beginn dieser „Pandemie“-Farce verschlossen und vom lokalen politischen Abschaum in einer Weise kontrolliert worden, die an totalitäre Regime erinnert. Die Stadt Bozeman ist einer dieser Orte gewesen, zumindest bis vor kurzem. Es war für ein Jahr oder mehr ein Ort der extremen Abschottung, drakonischen Regeln und Durchsetzung, schreckliche Einschränkungen, und Vollverschleierung überall. Das hat sich jetzt fast über Nacht geändert.

Seit vielen Monaten wurde mir bei jedem Versuch, die Stadt zu besuchen, dort zu essen oder einzukaufen, immer wieder der Zutritt oder die Bedienung verweigert, und seit dieser Wahnsinn Anfang letzten Jahres begann, wurde das Tragen von Masken praktisch zu 100% eingehalten, innen wie außen. Es war in der Tat eine Seltenheit, jemanden ohne Maske auf der Straße zu sehen, und viele waren bereit, jeden, der ohne Maske herumlief, entweder anzustarren, zu verspotten oder zu konfrontieren. Dies änderte sich nicht nur in Montana an diesem Memorial Day-Wochenende, sondern landesweit. Dies musste eine politisch orchestrierte landesweite Anstrengung sein, und eine, die aus bestimmten Gründen vorgeplant war.

Als ich vor kurzem in Bozeman ankam, konnte ich kaum jemanden finden, der eine Maske trug, da die Straßen voller Menschen waren; Einkäufer, Feiernde, Gruppen, die feierten und sich bewegten, als ob es nie einen „Virus“-Betrug gegeben hätte. Die Menschen waren in großen Gruppen Schulter an Schulter versammelt; sie berührten sich, redeten, umarmten sich und verhielten sich scheinbar normal, aber war das normal? Dies war eine sofortige Veränderung, aber was unerklärlich war, war die plötzliche allgemeine Reaktion all dieser Menschen, die sich so ängstlich verhalten hatten und so lange völlig gefügig gewesen waren. Es hieß, es handele sich um einen schrecklich ansteckenden „Virus“, der tödlich und lebensbedrohlich sei und Millionen von Menschen krank machen und töten würde – alles laut den staatlichen Urhebern dieses Betrugs. Wenn fast 100% dieser Menschen am Vortag eine Maske trugen, wie konnten dann plötzlich alle so schnell maskenlos sein, wenn man überhaupt an die Existenz eines gefährlichen „Virus“ glaubte? War es Magie? Hat die Regierung über Nacht ein universelles Heilmittel gefunden, dessenthalben alle sofort sicher waren? Hat das „Virus“ Urlaub gemacht, oder hat die Giftspritze des Staates das Land komplett geheilt? Natürlich nicht, aber wenn eines der so genannten Aliens von einem anderen Planeten, die jetzt in den als möglich beschrieben werden, letzte Woche zufällig hierher gereist wäre, um mit den Erdlingen den Memorial Day zu feiern, würde er die sofortige Veränderung, die bei dieser idiotischen Horde von Menschen stattgefunden hat, niemals verstehen.

Die Sportstadien im ganzen Land füllen sich, und selbst in Kalifornien werden die Baseballstadien im kommenden Monat voll besetzt sein. L.A. und San Francisco machen in den nächsten Wochen auf. Konzerte werden landesweit ohne Einschränkungen durchgeführt, wobei sich viele Tausende von Menschen für Musikshows zusammenfinden. Beliebte Veranstaltungsorte mit großen Menschenmengen werden jetzt erlaubt, da das Proletariat mit Brot und Zirkus besänftigt wird. Überall sind die Städte voller Menschen, die sich amüsieren, ohne sich Sorgen über ein imaginäres Killer-„Virus“ zu machen. Was zum Teufel ist hier los? Wenn diese Leute wirklich irgendeine Angst vor einem „Killervirus“ hätten, würden sie sich dann unter die Leute mischen? Warum haben sie dann so lange der totalen zugestimmt, wenn sie bereit sind, über Nacht alle Vorsichtsmaßnahmen aufzugeben?

 

Ein CNN-Artikel sollte dieses Phänomen erklären

“Unvaccinated people are still at risk as the US celebrates Memorial Weekend maskless” [„Ungeimpfte Menschen sind immer noch gefährdet, während die USA das Memorial-Wochenende maskenlos feiern“]

Und obwohl es aufregend ist, wieder etwas Normalität zu sehen, warnt eine Gesundheitsexpertin, dass die Millionen von Menschen, die nicht geimpft wurden, ein hohes Risiko für sich selbst darstellen können.

Dr. Leana Wen, eine medizinische Analystin von CNN, sagte, dass Menschen, die vollständig geimpft und allgemein gesund sind, „sich sehr gut geschützt fühlen sollten.“

Aber sie warf einen kritischeren Blick auf die, die es nicht sind.

„Diejenigen, die gefährdet bleiben, sind diejenigen, die nicht geimpft sind,“ sagte Wen CNN am Samstag. „Und das schließt sowohl Kinder ein, die noch nicht geimpft werden können, als auch Erwachsene, die einfach noch nicht geimpft worden sind.“

Dies ist eine geplante Situation, um alle Schafe auf das vorzubereiten, was kommt. Die Implikation hier ist, dass jede Person, die alle „Impfstoffe“ erhält, kein Risiko zu befürchten hat, sich das geheimnisvolle, nicht existierende und nie identifizierte „Covid-19“-Virus zuzuziehen, und dass nur die Ungeimpften sich in Gefahr befänden. Dies wird vor dem Hintergrund des offenen Eingeständnisses der CDC selber behauptet, dass dieses giftige Gebräu, das als „Impfstoff“ bezeichnet wird, keine Ausbreitung irgendeines Virus verhindern oder stoppen kann.

Hüten Sie sich vor diesen Monstern und ihren Plänen, Impfstoffe zu verabreichen, die Geist, Körper und Gene verändern, die Nano-Partikel aus Metallen und „Betriebssystemen“ injizieren. Hüten Sie sich vor versteckten Sterilisations-, RNA/-Veränderungs- und Entvölkerungsbestrebungen durch Injektion von experimentellen Schadstoffen.

Der neue Slogan von New Yorks korruptem, kriminellem und bösem de Blasio ist „Lass dich impfen und dann ab an den Strand. Ganz einfach.“ Das ist ein so offensichtlicher Plot, dass er ans Absurde grenzt, aber er basiert auf der Prämisse, dass die Amerikaner so dumm sind, nicht sehen zu können, was wirklich passiert – und leider ist das wahrscheinlich der Fall.

„Sie“ (die kontrollierenden staatlich organisierten Verbrecherkartelle) haben es auf alle von uns abgesehen, die nicht „geimpft“ sind, und indem sie der Masse der willfährigen Sklaven eine vorübergehende Freiheit geben und sie dann wieder wegnehmen, werden sie viel mehr Hass auf all jene züchten, die sich weigern, sich dem Staat zu beugen. Dies wird zu zivilen Unruhen, und einer gesellschaftlichen Gegenreaktion gegen diejenigen führen, die intelligent und mutig genug sind, alle staatlichen Befehle und Forderungen zu ignorieren. Alle Berichte über „Virus“-Varianten, die es nicht geben kann, weil es keinen Covid-Virus gibt, werden der ungehorsamen Minderheit in die Schuhe geschoben werden. Dies wird bald zu einer sehr gefährlichen Situation werden, und nach dieser vorsätzlich herbeigeführten kurzen Sommerruhe wird das geplante Chaos wieder sein hässliches Haupt erheben.

Erinnern Sie sich: Das alles ist in nur wenigen Tagen passiert, da die Angstmaschine fast landesweit durch das politische System und extreme mainstreammediale Sättigung gedrosselt wurde. Wie kann das sein? Wie konnte jeder denkende Mensch diesen Betrug nicht durchschauen?

Gewöhnen Sie sich nicht an diese Ruhe, denn sie wird nur von kurzer Dauer sein. Im Herbst werden sich die Dinge dramatisch ändern, und die zivilen Unruhen werden stark zunehmen. Neue und aggressivere Maßnahmen bezüglich erfundener Risikovarianten werden auftreten. Mehr Abriegelungen, Masken und werden zurückkehren. Viel mehr Krankheit und Tod durch die tödlichen Injektionen des Staates werden fälschlicherweise auf neue „Virus“-Stämme geschoben werden, und die Ungeimpften werden fälschlicherweise ins Visier genommen werden. Die regierenden Schwerverbrecher werden mit Lügen und Gewalt kommen, um die nächste und letzte Phase dieser Übernahme zu beenden; und die Hölle wird mit ihnen kommen!

„Der größte Trick des Massenwahnsinns besteht darin, einem einzureden, der einzige abnormale Mensch sei derjenige, der sich weigert, sich dem Wahnsinn der anderen anzuschließen, derjenige, der vergeblich versucht, sich zu widersetzen. Wir werden den Totalitarismus nie verstehen, wenn wir nicht begreifen, dass Menschen selten die Kraft haben, ungewöhnlich zu sein.“ – Eugene Ionesco


Wie ist Ihre Reaktion?

confused confused
0
confused
fail fail
2
fail
love love
1
love
lol lol
1
lol
omg omg
0
omg
win win
2
win